Bjarne Mädel

1968 Age: 53 years old
Open in app open_in_new
info
Bjarne Ingmar Mädel (* 12. März 1968 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Seine Kindheit verbrachte Mädel in Reinbek. Als Jugendlicher lebte er mehrere Jahre in Nigeria in einer Gated Community, weil sein Vater dort als Bauingenieur arbeitete. Er erlangte sein Abitur am Burggymnasium Friedberg. In Kalifornien arbeitete er zunächst als Bauarbeiter und studierte dann an der University of Redlands Weltliteratur und Kreatives Schreiben. Als 17-Jähriger arbeitete er einen Sommer lang im Hamburger Hafen. Nach dem Studium der Theaterwissenschaft und der Literatur an der Universität Erlangen erlernte Mädel von 1992 bis 1996 auf klassischem Wege den Beruf des Schauspielers an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam. Es folgte ein Engagement am Volkstheater Rostock von 1996 bis 1999. Danach war er fünf Jahre Ensemblemitglied am Schauspielhaus Hamburg (2000–2005). Größere Bekanntheit erlangte Mädel 2004/2005 durch die Figur des Berthold „Ernie“ Heisterkamp, die er in der TV-Serie Stromberg verkörperte. Mädel bekam von Stromberg-Autor Ralf Husmann mit Der kleine Mann eine eigene Comedy-Serie auf den Leib geschneidert. Die Serie lief ab März 2009 auf ProSieben. Nach Abschluss der Dreharbeiten der vierten Staffel von Stromberg Ende Mai 2009 folgte für Mädel der Dreh der zweiten Staffel von Mord mit Aussicht (ARD). Von 2011 bis 2018 spielte er in der Serie Der Tatortreiniger die Hauptrolle Heiko „Schotty“ Schotte, einen Hamburger Tatortreiniger, der die Spuren und Rückstände menschlicher Leichen beseitigt. Regie zu dieser Serie führte Stromberg-Regisseur Arne Feldhusen. 2013 verkörperte Mädel bei den Dreharbeiten zu Stromberg – Der Film letztmals die Rolle des Berthold „Ernie“ Heisterkamp. Mädel ist Sprecher bei mehreren Hörspiel- und Hörbuchproduktionen und hatte in dem Comedy-Thriller Sightseers ein Engagement als Synchronsprecher. Mädel lebt in Berlin. Er ist Anhänger des Hamburger SV, was in der Darstellung der Titelfigur Schotty in Der Tatorteiniger aufgegriffen wird, da diese auch leidenschaftlicher HSV-Fan ist und in mehreren Folgen auch einen blau-weiß-schwarzen Fanschal trägt. 2020 führte Mädel im NDR-Film Sörensen hat Angst die Regie und übernahm auch vor der Kamera die Hauptrolle als Kriminalhauptkommissar Sörensen. Quelle: Wikipedia
cake
{"year":1968,"medium":"Mar 12, 1968","full":"Tuesday, March 12, 1968"}
Male
Explore
error Unable to connect to the server Retry
close
MoviesFad
SeriesFad
error Unable to connect to the server Retry